Kaminofen online kaufen?

Kaminofen online kaufen
© 2018, Feuerdepot

Im Internet einen Kaminofen kaufen…

Einkaufen über das Internet nimmt rapide zu und es ist sicher, schnell und einfach, Bücher, Schuhe oder auch sogar Autos über das Internet zu kaufen. Hier haben sich gesetzliche Regelungen zum Thema „Rücksendungen im Versandhandel“, Spielregeln und Sicherheitsstandards etabliert.
Je erklärungsbedürftiger und teurer ein Produkt ist, desto größer scheint jedoch die Hemmschwelle zu sein, auch dieses Produkt über das Internet zu ordern. Wenn man einen Kaminofen kaufen möchte kommt noch hinzu, dass der Käufer vor Ort einen ordentlichen und sachgemäßen Einbau und eine Folgebetreuung zum Beispiel durch einen Schornsteinfeger benötigt.

Es ist jedoch der falsche Weg, sich von diesen Fragestellungen abschrecken zu lassen und dann einen billigen Kaminofen im Baumarkt zu kaufen, nur weil dies im ersten Schritt einfacher zu sein scheint. Meist lässt die Beratung im Baumarkt bei solch wichtigen Entscheidungen auch sehr viele Fragen offen. Gerade im Internet finden sich auch für Kaminöfen erfahrene Anbieter, welche höchste Qualitätsansprüche zu einem günstigen Kaminofen Preis befriedigen, weil auch sie bei dem Internetvertrieb hohe Kosten zum Beispiel für Ladenmieten sparen. Nichtsdestotrotz bieten diese Kaminofen Händler auch eine qualifizierte Beratung über Telefon und E-Mail und verfügen über ein bundesweites Partner-Netzwerk für die Vor-Ort-Betreuung.
Für den zukünftigen Kaminofen Besitzer gibt es einige Möglichkeiten, sich von der Qualität und Seriosität eines Internetanbieters zu überzeugen. Die wichtigsten Qualitätsmerkmale werden hier erläutert:

Gütesiegel:

Es gibt unabhängige Unternehmen, welche Gütersiegel an geprüfte Unternehmen vergeben. „Trusted Shop“ ist der das führende Gütesiegel und gilt als Marktführer für sicheres Einkaufen in Europa. Dieses Siegel wird nur an Unternehmen verliehen, welche sich strengen Anforderungen unterwerfen. Ein Anbieter von Kaminen, welcher das „Trusted Shop“ – Gütesiegel aufweisen kann, hat sich einem Sicherheitstest mit mehr als 100 Kriterien unterzogen. Diese Prüfungen befassen sich mit den Themen Bonität des Anbieters, Sicherheitstechnik, Preistransparenz, Informationspflichten, Kundenservice und Datenschutz. Die Zahlungen an den Kaminofen Händler sind außerdem über „Trusted Shop“ versichert!

Transparenz:

Gerade wenn schwere Güter wie Kaminofen quer durch Europa verschickt werden, können hohe Kosten für Verpackung und Versand anfallen. Ein seriöser Anbieter von Kaminen und Oefen im Internet stellt alle Kosten vollständig und übersichtlich dar. Gleichzeitig weist er auch darauf hin, ob die Mehrwertsteuer in diesen Preisen enthalten sind und er steht für Rückfragen zur Verfügung, wenn zum Beispiel ins Ausland oder auf eine Insel geliefert werden soll und Zusatzkosten durch Inselzuschläge oder Zölle anfallen können.

Kompetenz:

Auf den ersten Blick lässt sich die Kompetenz eines Anbieters am ehesten am Sortiment und an der Übersichtlichkeit der Darstellung anlesen. Ein erfahrener Anbieter wird keine billigen Kaminöfen oder Sonderposten anbieten. Hier findet der Bauherr eher Qualitätsprodukte von Buderus, Olsberg, Oranier, Cera, Drooff, M-Design, Faber oder Justus.
Wer mit den Markennamen in diesem Segment noch nicht so vertraut ist, wird ausführliche Erläuterungen und Erklärungen schätzen, welche Fachwissen verständlich vermitteln, aber nicht mit Superlativen und Versprechungen verführen. Einige Händler verdeutlichen ihre Kompetenz mit Zitaten zufriedener Kunden auf der Homepage und besonders seriös ist dies, wenn der Händler tatsächlich einen realen Kontakt zwischen einem Interessenten du einem Kunden herzustellen bereit ist. Nicht zu letzt ist die Langjährigkeit der Unternehmenshistorie ein Indiz für die Kompetenz. Wenn sich eine Familie bereits in der 4. Generation mit dem Bau und dem Verkauf von Kaminöfen befasst, ist davon auszugehen, dass diese Händler wissen was sie tun.

Beratung:

Heizen, Kaminöfen und Wärmebedarf sind komplexe Themen und es gilt, die individuell richtige Lösung für jeden einzelnen Kunden zu finden. Auch ein Internetunternehmen kann diese Beratungskompetenz aufweisen. Auch wenn die Beratung fernmündlich oder schriftlich erfolgt, so muss sie deswegen nicht schlechter sein, im Gegenteil. Es steht auch jedem Interessenten frei, mit ein oder zwei vorbereiteten Testfragen Wettbewerber zu vergleichen.

Service:

Ein Unternehmen, welches seriös Kaminöfen im Internet anbietet, versteht sich nicht nur als Händler, sondern als Anbieter einer Lösung, welche alle Facetten berücksichtigt. Auch wenn ein Kaminofen sich bereits mittelfristig finanziell amortisiert und von Beginn an ökologisch wertvoll ist, so ist doch im Schritt eine Investition seitens des Bauherrn zu tätigen. Ein Lösungsanbieter kümmert sich auch um die Sicherstellung dieser Finanzierung zu günstigen Konditionen. So gibt es durchaus Anbieter von Kaminöfen, die zu diesem Zwecke eine strategische Allianz mit einer renommierten Bank eingegangen sind.
Ein weiterer Baustein im vollständigen Lösungspaket beim Verkauf von Kaminöfen über das Internet ist der Aufbauservice. Im Idealfall verfügt der Anbieter über ein bundesweites Netz von erfahrenen Handwerkern, welche einen fachgerechten Aufbau und Anschluss des Kaminofens garantieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


− 1 = zwei

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>