Konvektionswärme und Strahlungswärme: Die Erfolgsfaktoren des Kaminofens

Konvektionswärme und Strahlungswärme
© 2018, Feuerdepot
Konvektions- und Strahlungswärme: Die Erfolgsfaktoren des Kaminofens

Pressemitteilung
München, den 03.08.2011

Die physikalische Erklärung eines guten Gefühls

Nahezu jeder Mensch beschreibt die Wärme, die von einem Kaminofen ausgeht, als besonders angenehm. Vielfach wird dieses angenehme Gefühl mit dem romantischen Flackern der Flammen und der idyllischen Atmosphäre eines Kaminzimmers begründet, doch es gibt eine handfeste physikalische Erklärungen dafür, warum ein Kamin oder Kaminofen dem Wohlbefinden des Menschen zuträglich ist.

Der Kaminofen nutzt eine ideale Kombination von Strahlungs- und Konvektionswärme. Dabei dringt die Strahlungswärme durch das Glas an der Front des Kaminofens, während die Konvektionswärme meist über die Seitenwände abgegeben wird.

Strahlungswärme

Strahlungswärme ist eine Form von unsichtbarem Licht. Diese Strahlen bewegen sich durch den Raum, bis sie auf Materie treffen, welche sie absorbiert. Diese Materie, vorzugsweise die menschliche Haut, wird dann wärmer. Diese Art der Wärme ist aber auch sehr gut geeignet, um gerade hohe, zugige und weite Räume schnell zu erwärmen.

Konvektionswärme

Dagegen bezeichnet der Physiker jene Wärme als Konvektionswärme, welche dadurch entsteht, dass die Luft am Kaminofen erhitzt wird und sich anschließend im Raum bewegt. Einige Kaminöfen verfügen über gesonderte Konvektionskanäle, in welchen die Luft besonders schnell aufgeheizt werden kann. Dies steigert die Wärmeeffizienz der Öfen. Die Konvektionswärme eignet sich besonders für Räume, welche von der Luftzirkulation profitieren. Dies sind zum Beispiel jene Zimmer, bei denen die Strahlungswärme aufgrund von versperrenden Möbeln nicht alle Stellen erreicht. Da die warme Luft jedoch grundsätzlich immer nach oben steigt, ist je nach baulichen Gegebenheiten ein Deckenventilator ratsam, welcher die warme Luft in Richtung Boden drückt.

Für die Gesundheit

Insbesondere die Strahlungswärme ist der menschlichen Gesundheit und dem Wohlbefinden zuträglich. Dies wurde unter anderem durch das Biophysikalischen Prüflabor Paul Sommer explizit untersucht. So dringt die Strahlung geringfügig in die Haut ein und gibt ihre Wärme an die angrenzenden Gewebeschichten ab. Dies wirkt wohltuend bei Schmerzen und Entzündungen, fördert aber auch einfach nur Vitalität und Wohlbefinden. Kurzwellige Infrarotstrahlen dringen sogar bis zu 7 cm ins Gewebe vor. Das hier erwärmte Blut transportiert die Wärme auch in die entlegeneren Körperzellen. Ein Mangel an Strahlungswärme kann dafür verantwortlich sein, dass lebensnotwendige Enzyme ihre Aufgabe nur unzureichend erfüllen können. Die durchblutungsfördernde Wirkung der Strahlungswärme kann kaum hoch genug eingeschätzt werden.

Über die Gesundheit hinaus

Die positiven Wirkung der Strahlungswärme auf die menschliche Gesundheit ist nur ein Argument für die Nutzung eines Kaminofens. Darüber hinaus überzeugt diese Technologie noch durch Wärmeeffizienz, Ökologie und preiswerte Brennstoffe. Kaminöfen sind schnell und mit wenig Aufwand oder Verschmutzung einzubauen. Ausführliche Informationen zu diesen Themen und eine individuelle Beratung, welche auf die persönlichen Bedürfnisse abgestimmt ist, sind über das Feuerdepot erhältlich. Auch wenn Sie einen Kaminofen besitzen und ihn für die BImschV mit einem Kaminofen Filter ausrüsten lassen möchten sind Sie genau richtig.

Kaminofen Beratung im Feuerdepot

Bei jedem Urteil ist zu beachten, dass die Richter die Umstände des Einzelfalls in die Entscheidung einbezogen haben. Somit kann das Urteil zwar als Tendenz, nicht aber als allgemeingültiges Recht interpretiert werden. Nichtsdestotrotz sammelt das Feuerdepot im Rahmen der Homepage www.feuerdepot.de stets aktuelle und relevante Informationen zu den Themen Grillen und Kaminofen und stellt diese Informationen dem interessierten Leser kostenfrei zur Verfügung.

Im Kaminofen Shop Feuerdepot bekommt jeder Interessent eine umfangreiche und unabhängige Beratung, welche auf seine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dank des hochwertigen Sortiments, das Kamine, Pelletöfen, Grills und sämtliches Zubehör, unterschiedlicher Hersteller umfasst, ist die Unabhängigkeit der Beratung sicher gestellt. Dank der langjährigen Erfahrung des inhabergeführten Unternehmens ist auch die hohe Beratungsqualität gewährleistet.

Kontakt:
Julia Menden
Tel: + 49 (0) 8143 – 26 45 30
info@feuerdepot.de
www.feuerdepot.de

Pressekontakt:
Julia Menden
Tel: + 49 (0) 8143 – 26 45 30
presse@feuerdepot.de
www.feuerdepot.de

Firmenanschrift:
Feuerdepot GmbH
Gut Arzla
82266 Inning a.A.

Die Geschäftsführung beschäftigt sich nunmehr seit 4 Generationen erfolgreich mit dem Bau und dem Vertrieb von Öfen und Kaminöfen. Das Feuerdepot ist mit www.feuerdepot.de der Internetauftritt dieser traditionellen Ofenbauer. Hierbei richtet sich das Angebot an Kaminöfen und Grillsystemen überwiegend an Privatkunden. Das Feuerdepot spricht mit hochwertiger Qualität und lückenloser Betreuung das anspruchsvolle Publikum an.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


zwei + 2 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>