Wir beraten Sie gerne! Wir helfen gern und beantworten jede Anfrage individuell und ausführlich - kostenlos.Sie erreichen uns werktags zwischen 9:00 und 18:00 Uhr unter der Rufnummer: +49 (0) 89 / 23 14 14 710 oder per Email an:        info@feuerdepot.desowie über das             KontaktformularUm Ihnen keine Wartezeit entstehen zu lassen, sind die häufigsten Fragen und Antworten schon hier online verfügbar:

Email Kontaktformular

x
Sicher einkaufen mit der Geld-zurück-Garantie bei Feuerdepot.de 2 Jahre Herstellergarantie
 
Mein Warenkorb
0
Keine Artikel
im Warenkorb
Abgasmassenstrom: Feuerdepot.de Kaminofen Pelletofen Lexikon Info

Abgasmassenstrom

Als Abgasmassenstrom bezeichnet man die Menge an Luft und Abgasen(Rauch) die durch Verbrennung im Kaminofen entsteht und durch den Schornstein ins Freie gelangt. Die erzeugten Abgase aus dem Brennstoff verbinden sich mit einer bestimmten Menge Luft des Aufstellraumes oder durch die externe Luftzufuhr. Je nach Brennstoff ist die Zusammensetzung unterschiedlich.

Die Hauptbestandteile sind jedoch Kohlenmonoxid, Kohlenstoffdioxid, Wasserdampf, Stickstoff, unverbrannter Kohlenstoff(Ruß) und Stickoxide.

Via Berechnung kann das Abgasvolumen und die Masse bestimmt werden, anhand einer bestimmten Zeiteinheit.

m= p x C x A = p x V

m= Massenstrom
p= dichte des Mediums
C=mittlere Strömungsgeschwindigkeit
A= Querschnittsfläche
V= Volumenstrom
© copyright by feuerdepot.de | [ zurück zum Kaminofen Lexikon ]