0
+49 (0) 89 / 23 14 14 710

Mo. - Fr. von 09:00 bis 18:00 Uhr

Pizzaofen

Pizzaofen

Lust auf Pizza? Wer sich echt italienisches Lebensgefühl in seinen Garten holen will, für den ist ein holzbefeuerter Pizzaofen das Nonplusultra! Die besten Garten-Pizzaöfen stammen, wie könnte es anders sein, aus Italien. Mit solch einem original italienischen Pizzaofen aus dem Hause Sunday werden auch Sie zum Pizza-Bäckermeister. Eine Pizzaparty im eigenen Garten ist eine tolle Alternative zum Grillen. Pizzaöfen von Sunday sind vom kulinarischen Anspruch her bereits mit echten Profigeräten vergleichbar und sorgen für wahre Gaumenfreuden. Durch die Zubereitung im Außenbereich entsteht eine Atmosphäre, von der selbst Ihr Lieblingsitaliener um die Ecke nur träumen kann. Außerdem ist ein Holz Pizzaofen ähnlich umweltfreundlich wie ein Grillkamin und rechnet sich in jedem Fall.

1 - 1
Filters
1 - 1
Filters

Der Pizzaofen im eigenen Garten

Knusprige Pizza ist eines der beliebtesten Gerichte überhaupt. Mit saftigem Belag, knusprigem Boden und Rand, Käse und Tomatensoße erfreuen sich viele Männer und Frauen seit Generationen an dieser italienischen Spezialität. Originaler Pizzagenuss wird aber nicht im Backofen in der Küche erreicht. Die optimale Pizza mit dünnem Boden wird auf Stein gebacken. Mit dem Garten Pizzaofen von Sunday für den Außenbereich gelingt die perfekte Pizza beinahe mühelos.

Ausgefeilte Technik Made in Italy

Pizzaöfen der Marke Sunday sind speziell für den Außenbereich konzipiert. Gefertigt werden sie aus dem patentierten Werkstoff Alutec. Dieses Konglomerat aus Aluminium und Schamotte speichert die Wärme, sobald der Ofen einmal auf Temperatur ist. Das Backfach mit der feuerfesten Bodenplatte besteht aus Edelstahl. Ein weiteres wesentliches Bauteil ist die doppelverglaste Tür. Sie sorgt für optimales Klima im Ofen und viel Sicht für Sie, um die Backzeit Ihrer Pizza beobachten zu können.

Darüber hinaus stattet Sunday seine Pizzaöfen mit weiteren raffinierten Helferlein aus. Die Funktion „Multichef“ ermöglicht das perfekte Backen unterschiedlicher Speisen ohne Geruchsübertragung, darüber hinaus verfügen die Pizzaöfen über ein exklusives Reinigungssystem namens „Autoclean“. Nicht zuletzt ermöglicht die „Fireblade“-Funktion, dass keine Wärme aus dem Ofen austritt, wenn Sie zur Überprüfung Ihrer Speisen die Ofentür öffnen. Das schont den Energieverbrauch und den Geldbeutel.

Beheizt wird der Garten Pizzaofen von Sunday mit Holz, die Temperaturregulierung erfolgt über externe Luftöffnungen. Der Rauchabzug wird über einen speziellen Stutzen gelenkt. Jeder Pizzaofen kann im Garten oder auf der Terrasse genutzt werden. Sobald man sich aber einmal für einen Standort entschieden hat, wird man wohl auch dabei bleiben, denn ein Pizzaofen wiegt aufgrund des wärmespeichernden Steins zwischen 210 und 520 Kilogramm.

Der gute Pizzaofen ist in verschiedenen Größen verfügbar. Während in einem kleinen Pizzaofen 2 Pizzen gleichzeitig gebacken werden können, so reicht die Kapazität eines großen Pizzaofen für 6 bis 7 Pizzen gleichzeitig aus. Dieses Modell ist für die Großfamilie oder den Gastgeber aus Leidenschaft gedacht.

Der richtige Umgang mit dem Pizzaofen

Ist der richtige Standort gefunden und der aus mehreren Einzelelementen bestehende Bausatz zusammengefügt, kann der Pizzaofen das erste Mal befeuert und angeheizt werden. Der integrierte Thermometer sorgt dabei zu jedem Zeitpunkt für absolute Kontrolle über den Backvorgang. Bei Temperaturen von ca. 400 Grad benötigt eine Pizza nur 8 – 12 Minuten, bis sie genussfertig ist.

Damit man aber auch möglichst lange Freude an seinem Pizzaofen Bausatz hat, sollte dieser regelmäßig gepflegt und gereinigt werden. Als erstes sollten Sie mit einem Schaber alle groben Verunreinigungen beseitigen. Anschließend genügt es zumeist, mit einem feuchten Tuch über den Stein zu wischen, wenn der Ofen abgekühlt ist. Bei einer Grundreinigung wird ab und zu auch Schleifpapier empfohlen. Hier sollte dann aber nur besonders feinkörniges Papier genutzt werden, um Beschädigungen der Beschichtung zu vermeiden.

Zubehör zum Pizzaofen

Wie bei jedem Qualitätsprodukt wird auch bei einem Pizzaofen passendes Zubehör angeboten. Was man wirklich braucht, muss letztendlich jeder Pizzabäcker für sich selbst entscheiden. Auf dem Markt werden Spezialreiniger für Schamottsteine angeboten, ebenso traditionelle Pizzaofen-Schieber aus Holz. Die wichtigste Zutat für eine gute Pizza bleibt jedoch die Leidenschaft des Pizzabäckers. Zusammen mit einem guten Teig und raffiniertem Belag ist dann dem italienischen Gaumengenuss Tür und Tor geöffnet.

Falls Sie eine Beratung wünschen, schreiben Sie uns eine Mail an info@feuerdepot.de oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 89 / 23 14 14 710. Wir helfen Ihnen gerne weiter! 

Qualität rund ums Feuer – Feuerdepot.de