Wir beraten Sie gerne! Wir helfen gern und beantworten jede Anfrage individuell und ausführlich - kostenlos.Sie erreichen uns werktags zwischen 9:00 und 18:00 Uhr unter der Rufnummer: +49 (0) 89 / 23 14 14 710 oder per Email an:        info@feuerdepot.desowie über das             KontaktformularUm Ihnen keine Wartezeit entstehen zu lassen, sind die häufigsten Fragen und Antworten schon hier online verfügbar:

Email Kontaktformular

x
Sicher einkaufen mit der Geld-zurück-Garantie bei Feuerdepot.de 2 Jahre Herstellergarantie
 
Mein Warenkorb
0
Keine Artikel
im Warenkorb
Asche: Feuerdepot.de Kaminofen Pelletofen Lexikon Info

Asche

Asche ist der feste Rückstand aus einer Verbrennung von organischen Materialien, also von Pflanzen oder Tieren. Asche besteht vor allem aus Oxiden und Bi-Karbonaten diverser Metalle. Asche aus der Verbrennung von unbehandeltem Holz kann als Kalium-Dünger verwendet werden, am besten aber nicht für Nutzpflanzen, da es während dem Verbrennungsvorgang zu einer Anreicherung mit Schwermetallen kommen kann. Zur Kompostierung oder zum Streuen von vereisten Gehwegen ist diese allemal verwendbar.

Ist die Farbe weiß und die Asche fein, ohne Reststücke, kann man von einer sauberen, umweltbewussten Verbrennung ausgehen. Eine dunkle Farbe deutet auf Holzkohlereste hin, also eine unvollständige Verbrennung. Grund dafür kann die Verwendung von feuchtem Holz oder aber die zu geringe Zufuhr von Verbrennungsluft sein.
© copyright by feuerdepot.de | [ zurück zum Kaminofen Lexikon ]