Wir beraten Sie gerne! Wir helfen gern und beantworten jede Anfrage individuell und ausführlich - kostenlos.Sie erreichen uns werktags zwischen 9:00 und 18:00 Uhr unter der Rufnummer: +49 (0) 89 / 23 14 14 710 oder per Email an:        info@feuerdepot.desowie über das             KontaktformularUm Ihnen keine Wartezeit entstehen zu lassen, sind die häufigsten Fragen und Antworten schon hier online verfügbar:

Email Kontaktformular

x
Sicher einkaufen mit der Geld-zurück-Garantie bei Feuerdepot.de 2 Jahre Herstellergarantie
 
Mein Warenkorb
0
Keine Artikel
im Warenkorb
Bioethanol/ Brenngel: Feuerdepot.de Kaminofen Pelletofen Lexikon Info

Bioethanol/ Brenngel

Bioethanol, auch Agraralkohol genannt, ist Ethanol, das nur aus Biomasse, also nachwachsenden Rohstoffen hergestellt wurde. Die Stärke, die in der Biomasse enthalten ist, wird enzymatisch in Glukose aufgespalten und dieser anschließend mit Hefepilzen zu Ethanol vergoren. Bioethanol ist geruchsneutral und emittiert weder Ruß noch Feinstaub und spendet trotzdem Wärme.

Brenngel oder auch Kamingel genannt, besitzt eine pastöse Konsistenz, verbrennt geruchsneutral, ruß- und feinstaubfrei. Dabei wird nur Wasserdampf und Stickstoff frei. Beides ist je nach Vorliebe für Ethanolkamine geeignet.

Für eine ausreichende Lüftung ist zu sorgen. Da beide Stoffe leicht entzündlich sind, bitte Sicherheitsregeln für Dekokamine beachten. Bioethanol hat einen höheren Brennwert als Brenngel, obwohl beide kein Ersatz sind für einen Holzkaminofen oder Pelletofen.
© copyright by feuerdepot.de | [ zurück zum Kaminofen Lexikon ]