Wir beraten Sie gerne! Wir helfen gern und beantworten jede Anfrage individuell und ausführlich - kostenlos.Sie erreichen uns werktags zwischen 9:00 und 18:00 Uhr unter der Rufnummer: +49 (0) 89 / 23 14 14 710 oder per Email an:        info@feuerdepot.desowie über das             KontaktformularUm Ihnen keine Wartezeit entstehen zu lassen, sind die häufigsten Fragen und Antworten schon hier online verfügbar:

Email Kontaktformular

x
Sicher einkaufen mit der Geld-zurück-Garantie bei Feuerdepot.de 2 Jahre Herstellergarantie
 
Mein Warenkorb
0
Keine Artikel
im Warenkorb
Funkenschutzplatte/ Funkenschutzgitter: Feuerdepot.de Kaminofen Pelletofen Lexikon Info

Funkenschutzplatte (Bodenplatte), Funkenschutzgitter

Durch die Strahlungswärme oder dem Funkenflug kann es zu hohen Temperaturen in der Nähe des Kaminofens kommen. Um Ihren Fußboden zu schützen, falls dieser nicht aus Stein, Fliesen oder ähnlichem Feuerfesten Material besteht, muss unbedingt eine Funkenschutzplatte eingeplant werden. Diese bestehen meist aus Glas oder Metall und sollten den Fußboden mindestens 50 cm vor und 30 cm neben dem Kaminofen schützen.

Diese Feuerschutz- Bodenplatten gibt es in allen möglichen Formen, ganz nach ihrem Geschmack. Nur so wird der Ofen vom Schornsteinfeger abgenommen und die Versicherung zahlt im Schadensfall.
Bei offenen Kaminen wird gerne als Schutz ein Funkenschutzgitter oder Funkenschutzglas vor die Feuerraumöffnung gestellt.

© copyright by feuerdepot.de | [ zurück zum Kaminofen Lexikon ]