Wir beraten Sie gerne! Wir helfen gern und beantworten jede Anfrage individuell und ausführlich - kostenlos.Sie erreichen uns werktags zwischen 9:00 und 18:00 Uhr unter der Rufnummer: +49 (0) 89 / 23 14 14 710 oder per Email an:        info@feuerdepot.desowie über das             KontaktformularUm Ihnen keine Wartezeit entstehen zu lassen, sind die häufigsten Fragen und Antworten schon hier online verfügbar:

Email Kontaktformular

x
Sicher einkaufen mit der Geld-zurück-Garantie bei Feuerdepot.de 2 Jahre Herstellergarantie
 
Mein Warenkorb
0
Keine Artikel
im Warenkorb
Inbetriebnahme: Feuerdepot.de Kaminofen Pelletofen Lexikon Info

Inbetriebnahme

Die Inbetriebnahme eines neuen Ofens ist immer ein aufregendes Ereignis. Normalerweise erfolgt die erste Befeuerung durch den Schornsteinfeger. Dazu brauchen Sie: Brennholz oder Briketts, Streichhölzer und Anzünder.

Bitte lesen Sie sich vor dem Erstgebrauch die Betriebsanleitung sorgfältig durch!

Das Holz richtig aufbauen, Anzünder an die gewünschte Stelle und anzünden. Bitte nicht sofort auf voller Leistung laufen lassen, da sich der Ofen erst einbrennen muss. Am besten erst für einige Stunden leicht befeuern. Sorgen Sie beim ersten Anzünden für eine ausreichend gute Lüftung, da es durch das Einbrennen des Lackes auf dem Metall zu einer Rauch- und Geruchsentwicklung kommen kann, aber das ist ganz normal. Teilweise auch beim 2. und 3. Mal, danach sollte sich die Rauch- und Geruchsentwicklung legen.
© copyright by feuerdepot.de | [ zurück zum Kaminofen Lexikon ]