Wir beraten Sie gerne! Wir helfen gern und beantworten jede Anfrage individuell und ausführlich - kostenlos.Sie erreichen uns werktags zwischen 9:00 und 18:00 Uhr unter der Rufnummer: +49 (0) 89 / 23 14 14 710 oder per Email an:        info@feuerdepot.desowie über das             KontaktformularUm Ihnen keine Wartezeit entstehen zu lassen, sind die häufigsten Fragen und Antworten schon hier online verfügbar:

Email Kontaktformular

x
Sicher einkaufen mit der Geld-zurück-Garantie bei Feuerdepot.de 2 Jahre Herstellergarantie
 
Mein Warenkorb
0
Keine Artikel
im Warenkorb
Tropfschale: Feuerdepot.de Kaminofen Pelletofen Grill Lexikon Info

Tropfschale

Tropfschalen werden überwiegend in Kugelgrills, also vor allem beim indirekten Grillen verwendet. Es handelt sich dabei meistens um eine wassergefüllte Schale, die herabtropfendes Fett auffängt und nebenbei die Luft im Grill anfeuchtet. Herabtropfende Flüssigkeiten verschmutzen nicht nur Ihren Grill, sondern verursachen auch ungesunde sowie ungesunde Dämpfe, die sich auch auf Ihr Grillgut übertragen. Eine Tropfschale verhindert nicht nur unangenehme Gerüche, sondern verbessert auch den Geschmack Ihrer Speisen.

Es gibt zwei Arten von Tropfschalen - einmal die Aluminium-Variante oder auch in Edelstahl.

Aluminium Tropfschale
Die Alu-Tropfschale gibt es in den verschiedensten Größen und erfüllt Ihren Zweck genauso gut wie eine Edelstahl-Variante. Der Nachteil hierbei ist allerdings, dass eine Tropfschale aus Aluminium nur einmal verwendet werden kann und es somit für Viel-Griller teuer werden kann.

Edelstahl Tropfschale
Eine Tropfschale aus Edelstahl erfüllt ebenso einwandfrei den Zweck einer Tropfschale und ist einfach zu reinigen. Diese Variante kann mehrfach verwendet werden und bietet somit einen erheblichen Preis-Vorteil.

Eine Tropfschale ist eine sehr kleine Investition, die aber vor allem beim indirekten Grillen einen großen Mehrwert bietet.
© copyright by feuerdepot.de | [ zurück zum Kaminofen Lexikon ]